Hilfe zur Selbsthilfe

Das Forum Seniorenarbeit NRW

Lesedauer: 3 - 4 Minuten

Ob Seniorentreff, Theater oder Tanzveranstaltung – es gibt viel zu erleben, wenn Sie Zeit und Lust dazu haben. Sie lieben Literatur, tauschen sich gerne mit jungen Menschen aus oder sind gemeinsam mit anderen aktiv und gehen raus in die Natur? Vielleicht benötigen Sie auch einen Rat, wenn es um Finanzen oder um Ihre Gesundheit geht?

Das Angebot an Veranstaltungen, Projekten und offenen Treffs im Alter ist so bunt wie vielfältig. Seniorenorganisationen, Verbände und Vereine gibt es in Ihrer Stadt, in Ihrer Region und immer mehr auch im Internet. Ermöglicht wird das durch die vielen haupt- und ehrenamtlich Aktiven und ihre Arbeit. Doch auch die benötigen manchmal Hilfe und Unterstützung, um älteren Menschen mit frischen Ideen und neuen Techniken ein vielfältiges Angebot zu bieten. Wir stellen Ihnen hier die zentrale Plattform vor, bei der sich Aktive in der Seniorenarbeit und im bürgerschaftlichen Engagement im Alter Hilfe holen können – das Forum Seniorenarbeit NRW.

Vielfältiges Angebot für mehr Aktivität im Alter

Wer hilft, wenn man Hilfe beim Online-Banking benötigt oder einfach nur neue Menschen für gemeinsame Aktivitäten kennenlernen möchte? Da gibt es viele Initiativen wie zum Beispiel die Volkshochschulen, die Bürgertreffs oder im Internet Plattformen wie nebenan. de, die Hilfe aus der Nachbarschaft vernetzen. Aber wer steht eigentlich hinter diesen Angeboten? – Verbände und Träger der freien Wohlfahrtspflege, Interessenvertretungen älterer Menschen sowie selbstorganisierte Gruppen mit ehrenamtlichen Helfern haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen im Alter eine Vielzahl an Veranstaltungen, Projekten und Kursen zu bieten – eine echte Bereicherung für die Lebensqualität! Damit das nicht nur in NRW, sondern auch bundesweit in dieser Vielzahl und guter Qualität möglich ist, bietet das Forum Seniorenarbeit NRW, gefördert vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, für ganz Deutschland Weiterbildungen und Vernetzungsangebote für haupt- und ehrenamtliche Aktive in der Seniorenarbeit an. Erklärtes Ziel ist die Hilfe zur Selbsthilfe und das Stärken der sozialen Netzwerke – lokal und bundesweit.

Für Teilhabe, Selbstbestimmung und mehr Lebensqualität

Ob fehlender Anschluss, altersgerechtes Wohnen oder Fragen zu gesundheitlichen Problemen oder der digitalen Welt – die Themen im Alter sind so vielfältig wie wir Menschen. Das Forum Seniorenarbeit NRW legt sein Hauptaugenmerk unter anderem auf die Teilhabe und Gerechtigkeit für ältere Menschen, Beratung, Begleitung und Hilfe im Alter und Selbstbestimmung älterer Menschen. Es unterstützt z. B. Projekte, bei denen Patenschaften zwischen älteren, lebenserfahrenen und jüngeren Menschen initiiert werden, die durch Flucht oder andere Lebensumstände von sozialer Benachteiligung betroffen sind.

Seniorenarbeit „up to date“

Gerade im Alter ist es wichtig, neugierig zu bleiben und sich auf Neues einzulassen. So bleibt man fit und flexibel. Und so gilt auch für Träger und Verbände das Sprichwort „Wer rastet, der rostet“. Ein verstaubtes Programm mit den immergleichen Aktionen schreckt nur ab. Um ein zeitgemäßes Angebot zu schaffen, gehört reger Austausch von Erfahrungen einfach dazu. Das Forum Seniorenarbeit NRW setzt beim bürgerschaftlichen Engagement mit seiner Frühjahrsakademie, wiederkehrenden Fachtagen und seinem großen Netzwerk auf aktuelle Themen wie Digitalisierung, unter anderem mit dem Netzwerk „Engagement älterer Menschen in der digitalen Gesellschaft“.


Hier kann man nach Angeboten suchen

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Angebot für sich? Das Projekt „Nordrhein-Westfalen – hier hat alt werden Zukunft“ baut im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen eine interaktive Landkarte mit Teilangeboten auf, in der Sie nach Angeboten zu Ihren Interessen und in Ihrer Nähe suchen können. Zusätzlich gibt es den Digital-Kompass, der an über 100 Standorten bundesweit kostenfreie Angebote für Senior*innen rund um Internet und Co. bereitstellt.