HAUSNOTRUF „MOBIL“

MIT VITAKT AUF REISEN GEHEN

Lesedauer: 1 Minute

Das Dach fällt einem sprichwörtlich auf den Kopf – mal wieder etwas anderes sehen wäre schön. Wem geht es hin und wieder ähnlich? Auch Sie als Vitakt-Kunde können Ihr Hausnotrufgerät innerhalb Deutschlands anschließen. Teilen Sie uns Ihre Adresse im Urlaub sowie Ihre Notfallkontakte vor Ort mit und es kann losgehen. Egal ob bei Ihren Kindern oder bei Freunden, Vitakt ist auch dort wie gewohnt rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr für Sie da.

Unsere Hausnotruf-Kundin Anneliese Peters* berichtet: „Im letzten Monat war ich bei meiner Tochter im Schwarzwald zu Besuch, das war schön! Ich wusste nicht, ob ich "mein Vitakt" in den Urlaub mitnehmen kann. Das war mir wichtig, denn meine Tochter ist in der Regel bis mittags arbeiten, sodass ich auch dort für einige Zeit allein war. Ein Anruf bei Vitakt reichte und schon konnte ich verreisen – mit meinem Schutzengel Vitakt!“

*Name geändert